Angebunden an das Quartiermanagement Huchting (Amt für Soziale Dienste) unterstützt das Projekt „Ankommen im Quartier“ Geflüchtete, die nicht mehr in Unterkünften, sondern bereits in eigenem Wohnraum in Huchting leben, bei der Integration in den Stadtteil. Hintergrund ist die Feststellung, dass für viele Geflüchtete ein Umzug in eine eigene Wohnung auch den Wegfall bestehender Beratungs- und Unterstützungsnetzwerke bedeuten kann. Gleichzeitig ist bei vielen Menschen der Bedarf nach individueller Beratung und Hilfe aber nach wie vor groß. Hier setzt das Projekt an und hat zum Ziel, entsprechend der Bedarfe der Menschen (wie Fragen zu Sprachkursen, Wohnen, Arbeiten, Angebote für Kinder oder integrativer Freizeitgestaltung) an bestehende Angebote und (WiN-)Projekte weiterzuvermitteln.

Sprechzeiten im bus nach Vereinbarung

Georg Henschel
Gebäude A
Telefon: 0176 42 36 17 51
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!